PRAXIS FÜR
PODOLOGISCHE THERAPIE

haus

Heike Zech ...

  • geboren und aufgewachsen im Landkreis Ücker-Randow
  • Ausbildung zur Krankenschwester in Berlin-Buch
  • Ausbildung zur Podologin in Berlin-Lichtenberg
  • Eröffnung der Praxis mit Kassenzulassung
    in Berlin-Moabit, im Februar 2011

... und die Podologie

Das Wort Podologie stammt aus dem Griechischen und ist gleichbedeutend mit der Lehre vom Fuß. Die Ausbildung zum Podologen ist seit dem Jahre 2002 gesetzlich geregelt und wird staatlich geprüft. Diese fundierte medizinische Ausbildung war für mich sehr wichtig, um am „problematischen Fuß“ sowohl therapeutisch als auch beratend tätig zu sein.

Mit meiner Arbeit als Podologin möchte ich zum weiteren Bekanntwerden dieses noch jungen Berufes und zu seiner Weiterentwicklung beitragen. Eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen mir und den zuständigen Ärzten und Therapeuten sowie Orthopädieschuhmacher/ -technikern ist für mich unerlässlich und Grundlage für einen positiven Behandlungsverlauf.